Damen 1: Zitterpartie garantiert

HC Arbon – SG Muotathal/Mythen-Shooters 26:28 (13:14)
Damen, 1. Liga
Wie bereits im letzten Spiel dominierten die Muotathalerinnen zur ersten Halbzeit. Anschliessend erfolgte erneut ein Leistungseinbruch, welcher den Gästen beinahe den Sieg kostete.

FW. Die Shooters starteten nach der rund zweistündigen Fahrt gut in die Partie hinein. In der Offensive erreichte man eine hohe Chancenauswertung. Allerdings verschlechterte sich die Qualität der Defensivarbeit allmählich, wodurch die Thurgauerinnen langsam aber sicher aufrückten.
Zur zweiten Halbzeit waren die Muotathalerinnen anfangs erfolgreich unterwegs und man witterte den Sieg. Doch bei den Schwyzerinnen blieb auch in dieser Partie die Spannung nicht aus. So wurden kurz vor Schluss diverse Strafen eingebüsst und «hundertprozentige» Torchancen vergeben. Der HC Arbon erzielte zur 53. Minute den Ausgleichstreffer. Die Shooters spielten anschliessend drei Bälle hintereinander in die Hände der Gegnerinnen, welche den Sieg gekostet hätten - wäre nicht Torhüterin Zgraggen zur Stelle gewesen. Im letzten Moment konnte sich die Spielgemeinschaft allerdings wieder fangen, überzeugte im Angriff und entschied die Partie endgültig für sich. 
Handball 1. Liga Damen
Arbon Sporthalle, 10.02.2018, 17:00 Uhr
HC Arbon - SG Muotathal/Mythen-Shooters 26:28 (13:14)
Föhn/Zgraggen; Annen (1), Auf der Maur-Schmidig (3), Betschart (6), Gwerder (1), Gwerder-Betschart (2), Pfyl (1), Imhof B., Shubenok (3), Weber C. (9/2), Weber F., Weber N. (2)

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     

 

Kommende Termine

   So. 10. Jun. 2018 Uhr:
   slowUp
   Sa. 23. Jun. 2018, 10:30 Uhr:
   GV Handball Brunnen
   Sa. 23. Jun. 2018, 13:00 Uhr:
   Vereinsturnier

Nächsten Spiele

No events