Sieg auch im Schwyzer Derby

KTV Muotathal – HSG Mythen-Shooters 21:27 (10:12)
Juniorinnen U18
Das FU18-Team der HSG Mythen-Shooters hat nach längerer Pause ein geglücktes Liga-Comeback gefeiert. Im Derby beim KTV Muotathal sicherte sich die Spielgemeinschaft schon den fünften Sieg im fünften Spiel.

Zäher Gegner in Schlussphase abgeschüttelt
Über einen Monat war seit dem letzten Auftritt der ältesten Shooters-Juniorinnen vergangen. Am 28. September verabschiedeten sich die Schwyzerinnen mit einem 34:9-Kantersieg über den TV Muri in ihre lange Meisterschaftspause, die nun an Allerheiligen mit dem Derby in der Muotathaler Mehrzweckhalle endete. So einfach wie bei ihrem letzten Auftritt wurde es den Shooters dort nicht gemacht. Am Ende stand auf Seiten der Spielgemeinschaft aber gleichwohl ein fast makelloser Start-Ziel-Sieg. Einzig beim Stand von 4:5 mussten die Gäste kurzzeitig einen Rückstand wettmachen, ansonsten hielten sie hauptsächlich eine Führung in ihren Händen. Auch eine zu hohe Anzahl an technischen Fehlern brachte die Shooters nicht um ihr (vorerst) knappes Polster, da sich auch die Gastgeberinnen zu oft solche Unsauberkeiten leisteten.

Ein hartes Stück Arbeit war es dennoch für die Shooters, bis sie die beiden Punkte in trockene Tücher bringen konnten. Die Thalerinnen hielten sich bis zur 48. Minute hartnäckig im Spiel, dann besorgten die Shooters mit einem Vier-Tore-Lauf, dank welchem sie auf 23:17 davonzogen, die Siegsicherung.

Auftakt in Schlussspurt
Mit diesem Sieg haben die U18-Juniorinnen nicht nur ein geglücktes Liga-Comeback gefeiert, sondern gleichzeitig auch den Schlussspurt ihres Vorrundenprogrammes erfolgreich lanciert. Schon am 24. November werden sich die Shooters in die Weihnachtspause verabschieden. Bis dahin warten mit zwei Duellen gegen den aktuellen Tabellenführer Hochdorf und die momentan auf Rang 3 klassierte SG Zürisee noch happige Aufgaben auf die Schwyzer Spielgemeinschaft. Dass sie aber bereits wieder voll drin ist im Spielrhythmus, hat sie mit dem siegreichen Auftritt an Allerheiligen erfolgreich unter Beweis stellen können.

Die Aufstellung:
Blättler/Bürgler; Annen, Gnos (1), Fässler (11), Heinzer (2), Hürlimann, Iten (5/1), Kamer A. (1), Kamer M., Knüsel, Mettler, Torelli (7).

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
     

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

   Sa. 17. Nov. 2018, 17:00 Uhr:
   LK Zug - SG Muotathal/Mythen-Shooters (F1-02)
   Sa. 17. Nov. 2018, 18:00 Uhr:
   TV Horw - HSG Mythen-Shooters (F3-08)
   So. 18. Nov. 2018, 09:35 Uhr:
   HSG Mythen-Shooters 1 - HC Kriens 1 (U13ChQ-50)
   So. 18. Nov. 2018, 11:00 Uhr:
   BSV Future Bern - SG Muotathal/ Mythen-Shooters (MU19E)
   So. 18. Nov. 2018, 11:20 Uhr:
   HC KTV Altdorf 2 - HSG Mythen-Shooters 1 (U13ChQ-50)
   So. 18. Nov. 2018, 12:00 Uhr:
   CS Chênois Genève Handball - HSG Mythen-Shooters (FU16I-02)
   So. 18. Nov. 2018, 12:30 Uhr:
   Handball Emmen 2 - HSG Mythen-Shooters 1 (U13ChQ-50)
   So. 18. Nov. 2018, 13:40 Uhr:
   HSG Mythen-Shooters 1 - Handball Emmen 1 (U13ChQ-50)
   So. 18. Nov. 2018, 17:00 Uhr:
   SG Stäfa Espoirs - HSG Mythen-Shooters (M3-07)
   Sa. 24. Nov. 2018, 12:15 Uhr:
   HC KTV Altdorf - HSG Mythen-Shooters (FU16I-02)