Damen 2: Nach dem Cup-Triumph folgt der Spitzenkampf

Samstag, 17. November 2018; Horw, Horwerhalle
18.00 Uhr: TV Horw - HSG Mythen-Shooters F3

Mit einem klaren Sieg beim U18-Inter-Team der SG Kriens-Stans hat sich die zweite Shooters-Damenmannschaft am vergangenen Samstag souverän das Ticket für das Final Four des regionalen Cup-Wettbewerbs gesichert. An diesem werden die Halbfinal- und Finalspiele an einem Wochenende ausgetragen. Gespielt wird das Final Four am 16./17. Februar 2019 und bildet daher für die Schwyzerinnen vorerst noch Zukunftsmusik.
Das Hauptaugenmerk richtet sich so derzeit wieder voll und ganz auf die Meisterschaft, wo die Shooters nach vier Partien noch ohne Minuspunkte dastehen. Am Samstag folgt mit dem Gastspiel beim TV Horw allerdings ein echter Härtetest für die Schwyzer Spielgemeinschaft: Auch die Luzernerinnen sind in der laufenden Saison noch nicht bezwungen worden und fuhren in fünf Partien neun Punkte ein.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
     

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

   Sa. 15. Dez. 2018, 15:00 Uhr:
   SG Muotathal/ Mythen-Shooters - HSC Suhr Aarau (MU19E)
   Sa. 15. Dez. 2018, 15:30 Uhr:
   SG Handball Würenlingen 1 - SG Mythen-Shooters/Muotathal (MU19S2-02)
   Sa. 15. Dez. 2018, 16:00 Uhr:
   Handball Emmen - HSG Mythen-Shooters G (M4-09)
   Sa. 15. Dez. 2018, 18:00 Uhr:
   HSG Mythen-Shooters - SG Ruswil/Wolhusen 1 (F3-08)
   Sa. 15. Dez. 2018, 18:00 Uhr:
   Handball Emmen - SG Muotathal/Mythen-Shooters (F1-02)
   Sa. 15. Dez. 2018, 19:15 Uhr:
   HC Rüti Rapperswil-Jona - HSG Mythen-Shooters B (M3-07)