Junioren U17-Inter: Dritten Tabellenplatz gefestigt

TV Thalwil - SG Muotathal/Mythen-Shooters 29:35 (17:18)
Junioren U17-Inter
mg. Das Ziel vor diesem Spiel war klar: Die SG Muotathal/Mythen-Shooters wollte die Vorrunde mit einem Sieg abschliessen und somit den dritten Tabellenplatz verteidigen.

In der ersten Hälfte bekundete die SG vor allem in der Abwehr grosse Mühe kompakt und aggressiv aufzutreten. Immer wieder fanden die Zürcher Lücken, die sie auch nutzten und so verlief die Partie recht ausgeglichen. Doch die Gäste gaben die Führung nie aus den Händen und so wurden beim Stand von 17:18 die Seiten gewechselt.
Im zweiten Abschnitt zeigte sich den Zuschauern lange das gleiche Bild. Im Angriff zeigten die Muotathaler eine solide Leistung, doch in der Abwehr ging man nicht mit der letzten Konsequenz zur Sache und so machte man das Spiel unnötig spannend. Trotzdem siegte die SG am Ende mit 29:35 und sie konnte das Jahr mit einem Sieg abschliessen und den dritten Tabellenplatz verteidigen.

Telegramm:
TV Thalwil - SG Muotathal/Mythen-Shooters 29:35 (17:18)
Thalwil Sonnenberg – 25 Zuschauer – Schiedsrichter: Meier/Hess
SG Muotathal/Mythen-Shooters: Fässler Werni, Schrackmann Janik; Fischlin Simon (1), Gwerder Fabio (4), Imhof Micha (2), Knüsel Jan, Nauer Kevin (17), Risi Samuel (1), Schelbert Kilian (1), Schelbert Patrik (8), Staub Elia (1).

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
     

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events