Herren M2: Start in entscheidende Meisterschaftsphase

Samstag, 7. März 2020; Goldau, Berufsbildungszentrum (BBZG)
19.45 Uhr: HSG Mythen-Shooters M2 - BSV Stans 2

Nach zwei spielfreien Wochenenden greift die erste Herrenmannschaft der HSG Mythen-Shooters am Samstag wieder in den Ligabetrieb ein. Mit dem Heimspiel gegen den BSV Stans starten die Schwyzer in den Schlussspurt und damit in die entscheidende Phase der Meisterschaft. Denn auch wenn die Shooters zuletzt einen starken Eindruck hinterliessen und vier Mal in Folge – darunter auch gegen die beiden Spitzenteams Borba Luzern und Sursee – punkteten, so befinden sich die Schwyzer fünf Spieltage vor dem Ende der regulären Saison im Kampf um den direkten Ligaerhalt noch längst nicht in sicheren Gewässern. Der Vorsprung auf Rang 10, der zum Ende der Spielzeit den Gang in die Abstiegsbarrage zur Folge hätte, ist mit zwei Punkten bei einem ausgetragenen Spiel mehr äusserst dünn. Mit Einsiedeln, Horgen/Wädenswil, Kriens und Malters warten im Meisterschaftsendspurt noch Gegner auf die Shooters, die derzeit alle hinter ihnen klassiert sind.
Vor diesen Vier-Punkte-Spielen kommt es am Samstag in der BBZG-Halle nun aber vorerst zum Duell mit der zweiten Mannschaft des BSV Stanas. Die Nidwaldner gehören als derzeit Viertklassierte zur Spitzengruppe der Liga. Die Stärke ihres bevorstehenden Widersachers bekamen die Shooters bereits im Hinspiel zu spüren, als sie beim 25:41 die höchste Saisonniederlage schlucken mussten. Dafür soll am Samstag nun die Revanche her. Und somit weitere wichtige Punkte im Kampf gegen die Abstiegsrunde.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
     

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events