Junioren U15: Shooters heiss auf erste Punkte – und Revanche

Samstag, 1. Mai 2021; Goldau, Berufsbildungszentrum (BBZG)
12.15 Uhr: HSG Mythen-Shooters MU15 - SG Reuss

Wenig fehlte am vergangenen Samstag, und die U15-Junioren der Shooters hätten sich bei ihrem Comeback nach dem Corona-bedingten Saisonunterbruch gleich über die ersten Punkte der laufenden Spielzeit freuen können. Am Ende besiegelte ein 26:27 gegen Malters aber die vierte Niederlage im vierten Spiel. Nicht zum ersten Mal in der laufenden Spielzeit fehlte am vergangenen Samstag wenig für das erste Erfolgserlebnis.
So war es beispielsweise auch schon im Duell mit der SG Reuss vom vergangenen September gewesen. Gegen die Spielgemeinschaft aus Luzern, Kriens, Horw und Emmen blieben die Shooters damals ebenfalls mit lediglich einem Minustreffer auf der Strecke. Nun kommt es am Samstag in Goldau zum neuerlichen Aufeinandertreffen mit den Luzernern. Wie die Shooters musste auch deren bevorstehender Widersacher sein bislang einziges Spiel nach dem Corona-Unterbruch verloren geben und dürfte so heiss auf die ersten Punkte seit dem Re-Start sein. Das gilt aber natürlich auch für die Schwyzer, die sich mit einem Sieg also gar die ersten Zähler überhaupt in der laufenden Spielzeit sichern können. Und sich so gleichzeitig für die ärgerliche Niederlage aus der ersten Saisonphase revanchieren würden.

Spiel findet ohne Zuschauer statt.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
   
     
   
     
   
     
     
     
   

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events