Herren M2: Liga-Comeback beim Tabellenzweiten

Samstag, 23. Oktober 2021; Emmen, Rossmoos
20.00 Uhr: Handball Emmen - HSG Mythen-Shooters M2

Eigentlich hätte die erste Herrenmannschaft der HSG Mythen-Shooters, die zum letzten Mal Ende September einen Ernstkampf bestritt, schon am vergangenen Wochenende den Spielbetrieb wieder aufnehmen sollen. Im Regio-Cup wäre es am Samstag zum Duell mit der U19-Mannschaft der SG Reuss gekommen, die aus verschiedenen Gründen allerdings nicht genügend Spieler aufbieten konnte. So erreichten die Shooters kampflos das Achtelfinale des Wettbewerbs. Auf wen sie dort treffen, ist derzeit noch offen.
Zur Rückkehr in den Spielbetrieb kommt es für das Fanionteam nun am Samstag. Dann steht in der Liga das Auswärtsspiel bei Handball Emmen an. Die Luzerner spielen in der laufenden Saison neu in der 2. Liga, kamen im Sommer zum Aufstieg am «grünen Tisch».
Bislang hat der Liga-Neuling einen durchaus starken Eindruck hinterlassen. In fünf Partien durften die Luzerner immerhin schon drei Mal über das Punktepaar jubeln, zuletzt am vergangenen Wochenende bei der zweiten Mannschaft des BSV Stans. Das bringt Handball Emmen derzeit den zweiten Tabellenplatz ein.
Auf die Shooters scheint am Samstag also ein happiger Brocken zu warten. So oder so wird gegenüber dem letzten Auftritt, bei welchem im Derby gegen Einsiedeln (21:30-Niederlage) nur wenig zusammenpasste, eine Steigerung nötig sein, um wieder zurück auf die Erfolgsspur zu finden.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
   
     
   
     
   
     
     
     
   

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events