Juniorinnen U18-Inter: Start zum Endspurt im Abstiegskampf

Samstag, 20. November 2021; Goldau, Berufsbildungszentrum (BBZG)
16.00 Uhr: SG Muotathal/Mythen-Shooters FU18-Inter - SG Emmen/Malters

Noch drei Mal stehen die U18-Inter-Juniorinnen der SG Muotathal/Mythen-Shooters bis zum Ende der Vorrunde im Einsatz. In diesen noch verbleibenden Partien geht es für die Schwyzerinnen darum, den Abstieg in die Promotions-Klasse zu verhindern. Derzeit müssten sie als Ranglistenvorletzte zum Ende der Vorrunde die Relegation hinnehmen. Um das zu verhindern, benötigt die SG Muotathal/Mythen-Shooters, die derzeit auf den rettenden vierten Platz einen Rückstand von zwei Punkten aufweist, nun also einen starken Schlussspurt. Dieser soll am Samstag in Goldau mit einem Heimsieg gegen die SG Emmen/Malters eingeläutet werden. Die Luzernerinnen belegen derzeit Rang 3, mit drei Zählern mehr und einem ausgetragenen Spiel weniger als die SG Muotathal/Mythen-Shooters, deren Aufwärtstrend nach zuvor zwei Siegen am Stück zuletzt durch ein 27:42 gegen Uster abrupt gestoppt wurde.
Im Hinspiel konnte sich das Team aus Emmen und Malters mit 27:21 durchsetzen.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
   
     
   
     
   
     
     
     
   

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events