Juniorinnen U18: Im Aufstiegskampf wartet ein grosser Name

Samstag, 4. Dezember 2021; Goldau, Berufsbildungszentrum (BBZG)
12.00 Uhr: HSG Mythen-Shooters FU18 - LC Brühl Handball

Aufstiegsspiel Inter

Souverän sicherten sich die U18-Juniorinnen der Shooters die Teilnahme an den Inter-Aufstiegsspielen, auch wenn die Generalprobe für diese am vergangenen Samstag im Spitzenkampf bei der SG Kriens/Borba/Horw klar daneben ging (18:33). Die Qualifikation für die Promotions-Partien hatten die Schwyzerinnen aber bereits vor diesem Spiel auf sicher.
Nun wartet in der Aufstiegspool, die im Hin- und Rückspiel-Modus ausgetragen wird und in welcher die Shooters am kommenden Samstag mit der Partie in der BBZG-Halle zunächst Heimrecht geniessen, ein grosser Name aus dem Juniorinnen- und Damenhandball. Der LC Brühl gehört in jenem Bereich zu den führenden Vereinen der Schweiz. So stellen die St. Gallerinnen etwa auf U18-Stufe (und allen weiteren Nachwuchsklassen) ein Elite-Team. Im Damenhandball ist der LC Brühl mit 31 Titeln unangefochtener Rekordmeister.
In der U18-Vorrundengruppe belegten die Ostschweizerinnen zum Abschluss Platz 3.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
   
     
   
     
   
     
     
     
   

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events