Herren M4: Abwehrschwächen wogen zu schwer

TV Horw s’Drüü – HSG Mythen-Shooters 34:26 (18:13)
Herren, 4. Liga
Die 4. Liga-Herren der HSG Mythen-Shooters kassierten am Sonntagabend in Horw vor allem aufgrund einiger Defizite in der Abwehr die zweite Niederlage im zweiten Rückrundenspiel.

In der Abwehr nie auf Touren gekommen
Schon zum dritten Mal in der laufenden Spielzeit standen die Shooters am Sonntag dem TV Horw gegenüber. Es war im Schwyzer Lager so durchaus bekannt, dass die Luzerner vor allem über ihren starken Rückraum den Torerfolg suchen würden.

Ein passendes Rezept gegen eben diesen fanden die Shooters dann in der Horwerhalle aber gleichwohl nie. Mehrmals vorgenommene Umstellungen in der Abwehr, darunter auch eine Manndeckung auf den treffsichersten Horwer Schützen, wirkten sich nie wunschgemäss aus, da die Gäste in der Defensive nie richtig ins Spiel kamen. Weil auch im Angriff nicht alles wunschgemäss funktionierte, sich die Shooters dort zu viele unnötige Abschlüsse nahmen und auch einige Penalty-Möglichkeiten ungenutzt liessen, gerieten die Punkte in der von beidseits vielen (teilweise etwas gar hart gepfiffenen) Zeitstrafen und Sieben-Metern geprägten Partie bald ausser Reichweite.

Lange Pause
Zwei Niederlagen stehen so nach den ersten beiden Partien im 2023 in der Bilanz der 4. Liga-Herren, jahresübergreifend sind es bereits drei Negativ-Erlebnisse am Stück. Bis sich den Shooters die nächste Chance bietet, auf die Erfolgsspur zurückkehren, dauert es nun eine ganze Weile. Sechs Wochen lang steht für die Schwyzer nun kein Ernstkampf mehr auf dem Programm. Erst am 11. März greifen sie wieder in den Spielbetrieb ein. Dann wartet mit dem Duell beim Tabellenschlusslicht SG Ruswil Wolhusen ein weiteres Auswärtsspiel.

Die Aufstellung:
Betschart/Heller; Auf der Maur, Bürgi, Catanzaro, Dudle, Eberhard R., Eberhard S., Gnos, Kljajic, Pfyl, Schelbert, Schobinger.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
   
     
   
     
   
     
     
     
   

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events